BVK
Bundesverband Deutscher
Versicherungskaufleute e.V. (BVK)
VBG
Ihre gesetzliche Unfallversicherung
VersicherungsVermittler-Praxisbox – ein Angebot des BVK und der VBG

Infoblatt

Umgang mit elektrischen Geräten, Anlagen und Leitungen
  • Überzeugen Sie sich vor der Benutzung elektrischer Geräte, Anlagen oder Leitungen von ihrem einwandfreien Zustand.
  • Melden Sie Schäden oder ungewöhnliche Erscheinungen an elektrischen Geräten, Anlagen oder Leitungen sofort dem Vorgesetzten/der Vorgesetzten oder einer Elektrofachkraft. Gerät, Anlage oder Leitung nicht weiter verwenden und verhindern, dass andere Personen sie benutzen können; auf Gefahren hinweisen.
  • An Elektroleitungen keine Gegenstände wie z.B. Dekorationen, S-Haken oder Kleiderbügel aufhängen.
  • Stecker nicht an der Anschlußleitung aus der Steckdose ziehen, sondern mit einer Hand die Steckdose halten und mit der anderen den Stecker fassen und herausziehen.
  • Elektroleitungen nicht über Verkehrswege legen. Lässt sich das nicht vermeiden, Kabelbrücken aus Kunststoff verwenden oder die Leitung von oben zuführen.
  • Verlängerungsleitungen und Mehrfachsteckdosen mit beweglicher Anschlußleitung nicht überlasten. Aus diesem Grund an Mehrfachsteckdosen keine weiteren Mehrfachsteckdosen anschließen.
  • Leitungen in Möbeln oder zu elektrischen Arbeitsmitteln so verlegen, dass sie nicht gequetscht und nicht durch scharfe Kanten, Ecken oder bewegliche Teile beschädigt werden können.
  • Bedienen Sie an elektrischen Geräten oder Anlagen nur die dafür bestimmten Schalter und Stelleinrichtungen. Keine Einstellungen an Sicherheitseinrichtungen verändern.
  • Grundsätzlich bei Nässe und Feuchtigkeit keine elektrischen Geräte benutzen und keine elektrischen Anlagen bedienen, auch nicht, wenn nur Ihre Hände oder Füße nass sind.
  • Bei Störungen sofort Spannung abschalten, Stecker ziehen.
  • Keine Reparaturen und "Bastelarbeiten" - auch noch so einfacher Art - an elektrischen Geräten, Anlagen und Leitungen durchführen. Reparaturen nur von Fachleuten ausführen lassen.

 

© 2015 VBG - Hamburg; Stand: Juni 2015

Die BVK- Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Birgit Marx

Gnaschwitzer Straße 1
01324 Dresden

Tel.: 0351 2689188
Fax: 0351 2689189

E-Mail: birgit-marx@online.de


Suchen Sie sich eine BVK-Fachkraft in Ihrer Nähe




VBG-PRAXIS-Check

Gefährdungsbeurteilung als kompakter Selbstcheck für Ihre Agentur

Leitbild BVK

BVK-Leitbild hier direkt downloaden  PDF-Symbol

Arbeitskreis Vertretervereinigungen der Deutschen Assekuranz e.V. (AVV)